Mir ist ein Licht aufgegangen! Beleuchtete Häkelnadeln im Test

Vor längerer Zeit bin ich in einer Facebook-Gruppe über einen Post gestolpert. Es ging um beleuchtete Häkelnadeln.
Die verschiedenen Mitglieder diskutierten heftig, ob die sinnvoll sind, ob sie überhaupt was taugen und ob sich so eine Investition überhaupt lohnt, denn diese Nadeln gibt es in Deutschland nicht. Ich bin bis jetzt nur in den USA oder China fündig geworden.

All das diskutieren brachte mich aber nicht wirklich weiter und es gibt schon den einen oder anderen Moment beim Häkeln, wo ich mir eine bessere Beleuchtung wünschen würde. Sei es, dass die Wolle sehr dunkel ist oder auch die allgemeine Beleuchtung. Ich habe mir dann zur Probe ein Set bestehend aus zwei verschiedenen Größen bestellt.


Die Länge ist identisch mit der Länge der gängigen Häkelnadeln. Auch sind die Nadeln nicht schwerer als die unbeleuchteten. Was mir gut gefällt, ist der geriffelte Gummibereich am oberen Ende des Griffes. Ich habe dadurch einen guten Halt und die Nadeln rutscht nicht hin und her, wenn es kniffelig wird. Durch einen kleinen Schalter kann man bei Bedarf die Beleuchtung einschalten.

Ich fand die Nadeln im Häkeltest nicht gewöhnungsbedürftig und konnte problemlos loslegen. In der Tat bin ich von dem Unterschied, gerade bei sehr dunkler Wolle, echt begeistert und es ist erstaunlich, wie hell die kleinen Lampen strahlen!

Da es sich auch so gut mit den Nadeln arbeiten lässt, werde ich mein Sortiment an Häkelnadeln wohl erweitern. Man bekommt aktuell ein komplettes Set mit 9 Häkelnadeln in verschiedenen Größen inklusive Versand aus den Staaten nach Deutschland für unter 50 Euro. Das entspricht etwa 5,56 Euro pro Nadel. Meiner Meinung ein absolut annehmbarer Preis.



Zum Batteriewechsel kann ich noch keine Angaben machen. Aktuell gehe ich noch davon aus, das hier auch die handelsüblichen Batterien aus Deutschland passend sind.

Vom Nordpol zum Südpol ist nur ein Katzensprung

Auch bei Babsie´s Hook gibt es zauberhafte Neuigkeiten!


Eisige Freunde

WWW-Fundstücke und die Google-Bildersuche

Wie oft wird in den Facebook-Gruppen ein Bild mit einem Hilfeschrei gepostet. Da hat man bei Pinterest und Co. einen traumhaften Mantel oder auch was anderes entdeckt, aber die passende Anleitung kann man nicht finden.

Hier ist die Google-Bildersuche wirklich Gold wert!

Entweder speichert man sich das gefundene Bild ab, oder man koppiert sich den Link.

Unter: https://www.google.com/imghp?hl=de

klickt Ihr auf den kleinen Fotoapparat und dann könnt Ihr entweder das gespeicherte Bild hochladen oder den kopierten Link einfügen. Google gleicht dann das Bild mit anderen Bilder im Internet ab und zeigt Euch die Treffer an.

Beispiel:

Folgendes Bild habe ich bei Pinterest gefunden

Pinterest Mantel

Ich habe Google nach dem Foto suchen lassen mit folgenden Ergebnissen:

 

Ungefähr 340 Ergebnisse (1,10 Sekunden)
Bildgröße:
720 × 625
Dieses Bild in einer anderen Größe suchen:
Alle Größen – Klein
Vermutung für dieses Bild: crochet coat

Add a splash of colour to a little girls wardrobe with these two padded coat hangers covered in pretty vintage style crochet. The hooks have been.

Optisch ähnliche BilderUnangemessene Bilder melden
Bildergebnis
Bildergebnis
Bildergebnis
Bildergebnis
Bildergebnis
Bildergebnis
Bildergebnis
Bildergebnis
Bildergebnis
Bildergebnis
Bildergebnis

Seiten mit übereinstimmenden Bildern

Crochet auf Pinterest | Häkelmuster, Gemütliche …

https://de.pinterest.com/sweetseahorse/crochet/

236 × 346 – Sieh nach, was Helen Brosche auf der Pinterest-Pinnwand „Crochet“ gepinnt hat. … Pattern, Style, Ausrüstung, Crochet Sweater, Crochet Mantel, Mode, Coats, …

crochet womens hooded sweater | HäKel Oberteile …

https://de.pinterest.com/pin/313844667762746189/

236 × 346 – Crocheted Cardigan, Häkeln Spitzen, Crochet Jacken, Crochet Clothes, Crochet Sweaters, Crochet Mantel, Crochet Kleidung, Crochet Inspiration. Love it!

cardigan – sundance | Clothes | Pinterest | Pullover, Mäntel …

https://de.pinterest.com/pin/99923685459896434/

236 × 346 – Fashion, Pattern, Style, Outfit, Crochet Sweater, Crochet Mantel, Coats, Lange … Sweaters, Sweater Jacket, Shawl Collar, Jacquard Sweater, Flame Red. 16 5.

Crochet Coat on Pinterest

https://www.pinterest.com/explore/crochet-coat/
236 × 204 – Discover thousands of images about Crochet Coat on Pinterest, a visual bookmarking tool that helps you discover and save creative ideas.

Crochet – coats – long sweaters on Pinterest | Crochet Coat …

https://www.pinterest.com/…/crochet-coats-long-sweaters/

163 × 240 – Explore Precious – Perlereden’s board „Crochetcoats – long sweaters“ on Pinterest, a visual bookmarking tool that helps you discover and save creative ideas …

Das sind die Ergebnisse der ersten Seite. Mit der Bildersuche hat man also deutlich größere Chancen nur anhand eines Bildes die gesuchte Anleitung zu finden! Viel Spaß damit!

 

 

Herzlich Willkommen!!!

Vor gut drei Jahren habe ich mehr durch Zufall als gewollt die erste Bekanntschaft mit Amigurumis gemacht. Ich saß auf einem Elternabend und da mich die Themen nicht wirklich betrafen, konzentrierte ich mich mehr auf das Geschehen in meinem Umfeld.
Im kleinen Kreis trafen wir Mamis uns, um uns von unserer Tagesmutter über Aktuelles und Kommendes informieren zu lassen, als eine Mami einer anderen ein Buch gab. Ein Buch mit Häkelanleitungen für Amigurumis, aber auf Englisch.
Während die beiden Mamis noch beratschlagten, ob es einfach werden würde, nach den Anleitungen zu arbeiten, war ich in Gedanken schon wieder mit Google und Co in den Weiten des Internets auf der Suche nach deutschen Anleitungen.

Der Haken bei der Sache? Ich konnte gar nicht häkeln!
Nachdem es bei dem Elternabend vorwiegend um Themen ging, die eher für die neuen Mamis interessant waren, hing ich mehr oder weniger meinen Gedanken nach. Immerhin hatte ich mir Socken stricken ja auch selber beigebracht, warum sollte das dann nicht auch beim Häkeln funktionieren?
Am nächsten Tag ging dann die Suche im WWW los. Schnell stieß ich bei YouTube auf die Videos von eLizzza. Super hilfreich und verständlich zeigt sie da alles rund ums häkeln. Wer also Hilfe benötigt, der sollte sich hier mal umsehen!

Nadelspiel

Auch Anleitungen für Amigurumis gibt es wie Sand am Meer, wobei die meisten wirklich tollen Anleitungen in Englisch sind oder eben nicht kostenlos. Allerdings muss ich zugeben, dass ich sehr schnell bei den kostenpflichtigen Häkelanleitungen gelandet bin, aber darüber gibt es ein anderes Mal mehr zu lesen.
Ich habe tatsächlich erst mal zum Üben mit einer Häkelnadel (ich hab keine Ahnung, warum ich die hier hatte) und Wolle einige Videos von eLizzza „abgearbeitet“ und was soll ich sagen? Es hat funktioniert. Mittlerweile tummelt sich hier schon einiges selbst Gehäkeltes und ich bin mir sicher, es wird auch noch mehr!

Ich hoffe wir werden hier alle viel Spaß haben!